Theater 2014

Camperfründe

Wunderschönes Wetter, sommerliche Temperaturen, das Camperleben harmoniert. Ebenso wie der Alltag von Herr und Frau Stämpfli.

Sie geniessen ihre Ferien, wie jedes Jahr, gut gelaunt auf ihrem Stammplatz zusammen mit ihren Zeltnachbarn, den Gerbers. Mit der Ankunft der extrovertierten Frau Moser zieht neuer Wind auf. Sich um jeden Handgriff zu schade, beordert sie ihren Pantoffelhelden für dies und das…
bis er erschöpft an seine Grenzen stösst.

Als eines Morgens Familie Wipf ihr Zelt bezieht, wird schnell klar, dass Herr Wipf nicht ganz freiwillig Campingferien macht. Während seine Frau und seine Tochter Gina ihren Spass haben, beschäftigt sich der eifersüchtige Vater mit der Verfolgung eines südländischen Machos.
Er ahnt nicht, dass Gina den Junior Platzwart Luca besser kennt als ihm lieb ist. Ein Ausflug nach Luino und ein Ziegenkäse setzen dieser witzigen Komödie das Krönchen auf… aber Halt!!… mehr möchten wir nicht verraten… nur soviel…